Kompetenter Service

  Sichere Zahlung

  Schnelle Lieferung

  Ab 29 € versandkostenfrei

Inhalierhilfe für Dosieraerosole für Pferd RC-Animal-Chamber Pferd

101,00 € *
Inhalt: 1 Stück

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

7 Tage Lieferzeit1

  • IM-AC-P
Der RC-Animal-Chamber Pferd ermöglicht Pferden eine Inhalation mittels... mehr
Produktinformationen "Inhalierhilfe für Dosieraerosole für Pferd RC-Animal-Chamber Pferd"


RCLOGO

Der RC-Animal-Chamber Pferd ermöglicht Pferden eine Inhalation mittels Medikamentensprays bzw. Dosieraerosolen. 

Gerade bei chronischen Atemwegserkrankungen wie bei der chronisch obstruktiver Bronchitis (Dämpfigkeit) (COB) bietet die Therapie mit dem RC-Animal-Chamber zahlreiche Vorteile.

8-10% der Pferde sind von der Lungenerkrankungen COB betroffen. COB verengt durch entzündliche Prozesse die Atemwege der Pferde und zerstört das Lungengewebe. Das auffälligste Syptom dabei ist chronischer Husten, der gerade bei Belastung oder schlechter Atmungsbedingungen auftritt. Im Endstadium von COB leiden die Pferde unter starker Atemnot, die nicht nur unter Belastung auftreten kann, sondern auch im Ruhezustand - im Volksmund auch unter Dämpfigkeit bekannt.

Auch heute noch werden dämpfige Pferde häufig mit Kortison systemisch, d.h. in Form von Spritzen oder Tabletten behandelt. Kortison wirkt einerseits entzündungshemmend, ist andererseits aber für seine zahlreichen Nebenwirkungen wie Knochen- und Muskelschwund bekannt. Auch das Erkrankungsrisiko an weiteren schweren Krankheiten wie Diabetes oder der Hufrehe steigt.

Bei der medikamententösen Behandlung chronischer Lungenerkrankungen werden auch bei Pferden entzündungshemmende und atemwegserweiternde Medikamente zum Einsatz. Besonders effektiv dabei ist die Inhalation mit Aerosolen und die Inhalation mit Aerosolsprays, die sogenannten Dosieraerosole. Durch die inhalative Verabreichung lassen sich diese Nebenwirkungen von Kortison stark reduzieren. Weil der Wirkstoff dabei direkt über die Atmung in die erkrankte Lunge transportiert wird, ist im Vergleich zur systemischen Verabreichung eine weitaus niedrigere Dosierung möglich. Dadurch entfallen die schweren Nebenwirkungen von Kortisonspritzen oder –tabletten. Der Behandlungserfolg wird durch die inhalative Verabreichung zudem nachweislich vergrößert

Die neue Inhalierhilfe RC-Animal-Chamber ermöglicht durch eine spezielle Maske auch Pferden die Inhalation mit Dosieraerosolen. Der Sprühstoß wird dabei direkt in die Kammer der Inhalierhilfe abgegeben und über eine Silikonmaske direkt in die Atemwege des Pferdes transportiert. Die spezielle Pferdemaske wird auf eine der Nüstern gesetzt und schließt dort luftdicht ab. Über die Atmung des Pferdes gelangt das Medikament genau an seinen Bestimmungsort und kann durch die direkte lokale Wirkung niedriger dosiert werden.

Chamber-Pferdcxey8p0xpqPmJ

Dieser Vorgang kann vom Tierhalter selbst einfach durchgeführt werden.

Lieferumfang:

  • RC-Animal-Chamber für Pferde
  • Pferdemaske
  • Gebrauchsanweisung

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Inhalierhilfe für Dosieraerosole für Pferd RC-Animal-Chamber Pferd"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen